26.5. - Rolling Hills und Regen

Nachdem ich letzte Woche das Wetter in der Gegend gesehen hatte, hatte ich mich eigentlich schon gefreut. 25°C, Sonnenschein. Heute dafür gefühlte 5°C und Regen. Fast den ganzen Tag. Und teilweise wirklich in Strömen. Dazu kamen die rolling hills in Richtung Evansburg. Wer hat noch mal behauptet, Alberta sei flach. Ein ständiges hoch und runter. Sehr zermürbend.  Ich schätze mal, dass es heute gute 1000HM waren, obwohl ich an Höhe nix gewonnen habe. Aus Edmonton auf dem Highway raus radeln war auch wieder eher grenzwertig. Leider gibt es auf der Strecke absolut keine Alternative. Also Augen zu und durch. Zu sehen war wegen der ganzen Regentropfen auf der Brille eh nicht viel. Jetzt liege ich hier in meinem Minizelt mitten im Nirgendwo, keine Sau auf dem Campingplatz. Entwistle ist jetzt leider auch nicht so die Stadt, in der man was machen könnte.  Ein Supermarkt und das war’s. An der Autobahn noch einer der vielen Liquor Stores. Morgen geht’s dann früh weiter nach Edson. Mal schauen wie schnell das Zelt wieder abgebaut ist.

Show Comments

Get the latest posts delivered right to your inbox.